Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.

Varicex® S/F

Zinkleimbinde

  • zur Applikation halbstarrer Dauerverbände bei Ödembehandlung, chronisch, venöser Insuffizienz, Ulcus cruris, Thrombophlebitis
  • zur Nachsorge bei Frakturen

Von A wie Anwendung bis Z wie Zink

Bei Varicex handelt es sich um eine mit Zinkleim imprägnierte Binde. Sie ist gebrauchsfertig und zeitsparend in der Applikation halbstarrer Dauerverbände bei Thrombophlebitis, Ödembehandlung, chronisch-venöser Insuffizienz, Ulcus cruris in abheilender Phase sowie zur Nachsorge bei Frakturen.

Die Varicex Zinkleimbinden tragen wenig auf — ob mit elastischer Binde in Zirkulärtouren gewickelt oder in halben Achtertouren — und sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich.

Sortiment

Varicex S

Bielastische, gewirkte Binde, für Verbände in Zirkulärtechnik, besonders leicht anzulegen durch Stretch-Effekt.

Varicex F

Auf Mullbindenbasis, mit niedrigem Feuchtigkeitsgehalt, für schnell austrocknende Verbände (in Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit geeignet).

Ausführungen

Varicex® S

  • Viskose/Polyamid
  • bielastisch (quer- und längselastisch)
  • gewirkte Binde
  • für Verbände in Zirkulärtechnik
  • Stretch-Effekt, auch für konische Körperstellen geeignet
  • besonders leicht anzulegen

Varicex® F

  • Baumwolle/Viskose
  • starre Binde
  • niedriger Feuchtigkeitsgehalt
  • für schneller austrocknende Verbände

Bestellinformationen

Varicex® S

gedehnte Länge, einzeln im Alufolienbeutel
Größe (cm x m)REFPharmacodeVE (Stk.)
10 x 52063019398541/10/80
10 x 72063124996821/10/60
10 x 102063219398771/10/30
im Alufolienbeutel, lose im Karton
10 x 720630492412620

Varicex® F

ungedehnte Länge, einzeln im Alubeutel
Größe (cm x m)REFPharmacodeVE (Stk.)
10 x 720636492412620
10 x 72060121853281/10/60
10 x 102060221853341/10/50