Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.

L+R handdisinfect green

Ethanolisches Händedesinfektionsmittel zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion.

Anwendungsbereiche

  • Hygienische Händedesinfektion: in Hände einreiben und 30 Sek. feucht halten.
  • Chirurgische Händedesinfektion: in Hände und Unterarme portionsweise einreiben und 90 Sek. feucht halten.

Hinweise

  • Listung: VAH-Liste, ÖGHMP-Expertisenverzeichnis
  • Zusammensetzung: Wirksame Bestandteile in 100 g Lösung:
    85 g Ethanol
  • Physikalisch-chemische Daten:

    • Dichte (20° C): ca. 0,83 g/cm³ (Methode: OECD 109)
    • Flammpunkt: 15° C (Methode: EC A.9)

  • Stabilität im Spender: 6 Monate
  • Besondere Hinweise:
    Händedesinfektionsmittel vorsichtig verwenden.
    Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Downloads

In unserem Download-Bereich steht Ihnen zur Verfügung:

  • Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006

Vorteile

    • umfassende Wirksamkeit: viruzid nach EN 14476, inkl. Noro-, Adeno- und Polioviren innerhalb von 30 Sekunden
    • sehr gute Hautverträglichkeit
    • farbstoff- und parfumfrei
    • Entspricht den Empfehlungen der KRINKO1): ohne Zusatz von Remanenzwirkstoffen

    Anwendungshinweise: L+R handdisinfect green wird unverdünnt in die trockenen Hände eingerieben. Während der angegebenen Applikationszeit die Hände feucht halten. Dabei besonders auf eine gute Benetzung von Daumen und Fingerkuppen achten.

    Begutachtete Wirksamkeiten

    Wirksam gegenWirkspektrumPrüfmethode nachAnwendungsempfehlung/ Einwirkzeit
    Gram-positive und gram-negative Bakterien (inkl. antibiotikaresistenter Stämme)bakterizidVAH
    EN 13727
    30 Sek.
    HefepilzelevurozidVAH
    EN 13624
    30 Sek.
    Pilze und PilzsporenfungizidVAH
    EN 13624
    30 Sek.
    TuberkulosebakterientuberkulozidEN 1434830 Sek.
    MykobakterienmykobakterizidEN 1434830 Sek.
    Behüllte Viren (inkl. HBV, HIV, HCV)begrenzt viruzid nach DVV/RKI, viruzid gegen behüllte Viren nach ENDVV/RKI
    EN 14476
    30 Sek.
    Behüllte und unbehüllte Viren inkl. Noro-, Adeno- und PoliovirenviruzidEN 1447630 Sek.
    AnwendungsgebieteZertifizierungPrüfmethode nachAnwendungsempfehlung/ Einwirkzeit
    Hygienische HändedesinfektionVAHEN 150030 Sek.
    Chirurgische HändedesinfektionVAHEN 1279190 Sek.

    Bestellinformationen

    L+R handdisinfect green

    Inhalt einer Packung (ml)REFPharmacodeVE (Flaschen)
    1003469969423411/40
    5003470069423581/20
    10003470169423641/10